News

Unser traditionelles Stockturnier steht wieder in den Startlöchern und dazu laden wir dich recht herzlich ein. Da es diesmal in die Faschingszeit fällt, findet auch im Anschluss eine Faschingsgschnas statt.

Datum: Samstag, 11.02.2023 ab 12:00 Uhr Beginn Stockschießen / 17 Uhr Beginn Faschingsgschnas, um ca. 18 Uhr Essen
Ort: Sportkantine „Pinky“ Im Freizeitpark 2, 4221 Steyregg

Es wird wieder ein Bratl in der Rein und für Vegetarier alternative Speisen geben.

Anmeldung: Ab sofort und bei Heimspielen, bitte bis spätestens 08.02.2023 per E-Mail an j.barta@powerplayenns.com anmelden

Stockschießen: Beginn 12 Uhr. Die Startgebühren werden auch dieses Mal vom Fanclub übernommen. Für alle Fanclubmitglieder werden auch die Getränke beim Stockschießen übernommen. Für die Gewinner wird es einen tollen Preis geben. Stöcke und Platten werden bereitgestellt, aber du kannst natürlich auch mit deinem eigenen Material schießen. Egal ob Profi oder Anfänger jeder ist Herzlich willkommen! Es wird versucht die Teams möglichst gerecht auszulosen.
 
Faschingsgschnas:  Beginn 17 Uhr. Beim Faschingsgschnas wird für alle Fanclubmitglieder auch das Essen und 2 Getränke vom Fanclub übernommen. Die beste/lustigste/kreativste Verkleidung wird gekürt und erhält einen Preis.

Nähere Details dann vor Ort, wir freuen uns Dein Kommen!


Weitere Infos:

27.11.2022 Auswärtsfahrt nach Salzburg. Infos folgen

Für aktuelle Infos besuche auch unsere Facebook Seite
Für weitere Infos besucht https://www.blackwings.at/ und https://steelwings.at/


„Alle ziehen an einem Strang, jeder will es“ Gemeinsam statt einsam: Black Wings, Steel Wings und Akademie Oberösterreich sind um Imagepolitur bemüht. (21. Januar 2022, OÖN Plus Artikel) 
Black Wings ziehen wieder an einem Strang (16. September 2021, OÖN Plus Artikel) 
Klarstellung zum Artikel der OÖN (30.04.2020) 
Kurzes Update zur Lage der Nation (24.04.2020) 
Info zur Lage der gefährdeten Eishockeysituation (16.04.2020) 
Stellungnahme der Fanclubs zum Namen „Black Wings“ (14.04.2020) 
Stellungnahme der Fanclubs zur aktuellen Situation (03.04.2020) 
Stellungnahme der Fanclubs zum offenen Brief (23.03.2020)